Wir erfinden die Wirtschaft nicht neu ...
Unsere Aufgabe ist es, konsensorientierte Lösungen zu finden.
Unser Kerngeschäft ist die Beratung in Unternehmen.
Arbeitsplätze zu schaffen und zu sichern ist unser Ziel.

Betriebsberatung

Arbeitsorientierte Beratung bedeutet Engagement für Beschäftigungs- und Standortsicherung, Innovationen und sozial verantwortlichen Strukturwandel. Kundenorientierung und Umsetzungsfähigkeit stehen im Zentrum unserer Beratungstätigkeit für Betriebsrat, Gewerkschaft und Unternehmen. Arbeitsplätze zu sichern und zu schaffen ist unser Ziel.

Betriebswirtschaftliche Analysen

Auch für kleine und mittelständische Unternehmen ist es wichtig, auf der Basis von betriebswirtschaftlichen Daten geführt zu werden. Schwerpunkte unserer Beratung sind hier Bilanzstrukturanalysen, Kostenanalysen und Umsatzvorschau.

Sanierungs- und Fortführungskonzepte

Wir entwickeln gemeinsam mit unserem Kunden einen Maßnahmen- und Businessplan für eine Mittelfristplanung und begleiten ihn bei der erfolgreichen Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen.

Betriebsrat

Mitbestimmung braucht Beratung. Unterstützung und Stärkung von Betriebsräten, Wirtschaftsausschüssen und Aufsichtsräten.

Optimierung

Betriebsvereinbarungen, Interessensausgleich, Sozialplan und Veränderungen zum Schutz der Beschäftigten verhandeln, vereinbaren und begleiten.

Standortsicherung

Alternative Konzepte, Ideen und Vorschläge zur Sicherung von Standorten und Beschäftigung.

Quick Check

Betriebswirtschaftliche Kurzanalysen

Beispiele für Projekte

Betriebswirtschaftliche Analysen

In einem mittelständischen inhabergeführten Unternehmen wurden wir von dem Betriebsrat beauftragt, die wirtschaftlichen Verhältnisse zu überprüfen.

Ausgangslage waren hier unternehmerseitig geforderte Gehalts- und Lohnverzichte (Urlaubs- und Weihnachtsgeld). Unsere Prüfung hat ergeben, dass die wirtschaftliche Schieflage nicht aus dem operativen Geschäft, sondern aus der Finanzierung der Unternehmung resultierte.

Fazit: In Verhandlungen mit dem Arbeitgeber konnte aufgrund unserer Analyse erreicht werden, dass die Lohn- und Gehaltsverzichte nicht mehr Bestandteil der zukünftigen Businessplanung waren.

Standortsicherung

Innerhalb eines Konzerns sollte ein Standort zugunsten eines anderen Standortes geschlossen werden.

Gemeinsam mit den Betriebsräten und der zuständigen Einzelgewerkschaft konnten wir ein Alternativszenario entwickeln, mit dem Erfolg, dass beide Standorte wirtschaftlich erfolgreich erhalten bleiben konnten.

Sanierungs- und Fortführungskonzepte

In einem von Personalabbau bedrohten Unternehmen werden wir häufig von Betriebsräten gerufen, um die von der Geschäftsführung angedachten Maßnahmen zu plausibilisieren.

Gemeinsam decken wir die Schwachstellen der Unternehmensplanung auf und entwickeln eigene Fortführungskonzepte,  mit dem Ziel, zahlreiche Arbeitsplätze zu erhalten sowie in Verhandlungen zu Interessenausgleich und Sozialplan das Bestmögliche für die Mitarbeiter zu erreichen.

Beteiligung der Belegschaften führt zu Innovationen und Wirtschaftlichkeit.

Ihre Kurznachricht

Danke für Ihre Nachricht. Wir melden uns bei Ihnen ...